Familienzentrum

Grundbausteine des Familienzentrums

Das Familienzentrum St. Bartholomäus gehört zum  Pfarrverband Oberhaching, bestehend aus St. Bartholomäus und St. Stephan. Da das Familienzentrum seine Wurzeln im Kinderhaus hat, ist es rein örtlich dort platziert. Hier ist das Büro der Leitung und hier befindet sich das Familienzentrum auch mitten im Familienleben von Oberhaching. Über 100 Familien gehen hier jeden Tag ein und aus, eine wunderbare Möglichkeit um als Familienzentrum „vor Ort“ zu sein, den Familien im Alltag zu begegnen.

Gleichzeitig ist das Familienzentrum eng an die Pfarreien St. Bartholomäus und St. Stephan angeschlossen.  Gemeinsame Projekte wie Wichtelgottesdienste,  Aktionen bzw. Ideen wie die Einführung des „ lebendigen Adventkalenders“  in Oberhaching, sind in Planung.

Zudem greift das Familienzentrum, um Veranstaltungen zu ermöglichen, auf die Räumlichkeiten der Pfarrei wie Spielgruppenraum, Pfarrsaal etc. zurück.

Familienzentrum St. Bartholomäus: Zeit   –    Begegnung  –   Beratung     –   Bildung

Zeit

Der Faktor Zeit ist sicherlich einer der wichtigsten Faktoren in einem Familienzentrum. In unserer „beschleunigten“ Welt, in der jeder unter Druck steht und alles schnell gehen muss, wollen wir uns gerne  Zeit für unserer Familien nehmen und achtsam mit dem wertvollen Gut Zeit umgehen.

Begegnung

Oberhaching ist ein Ort, an dem sich Familien gerne ansiedeln, hier lässt es sich als Familie gut leben, hier ist Wohnraum, wunderschöne Natur und eine sehr attraktive Gemeinde in vielerlei Hinsicht.

– Eltern-Kind-Spielgruppen
Über das Angebot verschiedener Eltern-Kind-Spielgruppen, haben Eltern die Möglichkeit in regelmäßigen Treffen erste Kontakte zu knüpfen. Hier lernt man Mütter mit gleichaltrigen Kindern kennen, hier kann man sich auszutauschen und unter fachlicher Anleitung mit den Kindern wertvolle Zeit  verbringen und spielen.

– Eltern-Kind-Café
Alle zwei Wochen an einem Nachmittag haben Eltern die Möglichkeit für 1,5 Stunden sich im Familienzentrum zu treffen, miteinander einen Kaffee zu trinken und sich auszutauschen. Den Kindern stehen, je nach Alter und Interesse,  Möglichkeiten zum Spielen oder zum Basteln zur Verfügung.

Beratung und Unterstützung rund um die Familie

Wir sehen es einen als eine Hauptaufgabe spontan den Familien beratend rund um das Thema „Familie und Erziehung“ zur Seite zu stehen. Hier sollen Familien eine Anlaufstelle für kleine und größere Nöte haben, sich aufgehoben und geborgen fühlen. Wir können Beratung rund um die Familie und Erziehung anbieten, wir nehmen uns die Zeit für ein persönliches Gespräch und können auch nach Absprache  die Familie zuhause besuchen.

Bildung

Regelmäßig und in Kooperation mit anderen Institutionen vor Ort wie VHS und andere Kitas,  wollen wir zu verschiedenen Themenbereiche rund um die Familie Kurse und Seminare für Erwachsen und Kinder anbieten. Diese Kurse sind zum informellen Austausch und auch Stärkung der Erziehungskompetenz  geplant.

 

Termine und Themen entnehmen Sie auf der Website des Familienzentrums: http://familienzentrum.st-bartholomaeus.de